Schüler-Jobbörse

Eine-Welt-Laden

Projektarbeit in Sambia
Die Schüler-Jobbörse vermittelt Taschengeldjobs (Gartenarbeit, Haushaltshilfen, Babysitten, Aufräumarbeiten, Botengänge, Flyer verteilen, etc.) in privaten Haushalten und im gewerblichen Bereich in Alsdorf und Broichweiden.

Dabei reicht die Palette der Aushilfstätigkeiten von Einmaljobs, saisonaler Beschäftigung bis hin zu regelmäßigen Einsätzen, die über Monate oder Jahre dauern können.

In unserem Eine-Welt-Laden finden Sie ein reichhaltiges Sortiment fair gehandelter Nahrungsmittel, Schreibwaren, Schmuck und Kunsthandwerk. Immer mehr Lebensmittel stammen aus biologischem Anbau.

Die Gewinne aus dem fairen Handel fließen in unsere Projekte in Sambia.

Wir wollen durch den Aufbau von Partnerschaften konkret und direkt in Sambia helfen. Dabei kommt es uns auf die persönliche Beziehung zu unseren Projektpartnern an.

Die Projekte werden mit den Partnern vor Ort entwickelt und durchgeführt. Uns ist es sehr wichtig, auch den kulturellen Austausch und das Verständnis zwischen den unterschiedlichen Kulturen zu fördern.